In allen Farben leuchtende Phantasien

olm

Aktuelle Info

Winter 2016

Winterzauber DALHEIM  11.11.2016  bis 13.11.2016 , Kloster Dalheim 

MuseumsAdvent  2.12.2016 bis 4.12.2016 , Freilichtmuseum Detmold

Altstädter Weihnachtsmarkt 10.12.2016 bis 11.12.2016 , Warburger Altstadtmarktplatz

 

 

Einmalige Objekte verbinden auf originelle Weise Kunst und Handwerk

In allen Farben leuchtende Phantasie

laterne-start

Wie ein Rausch aus Formen und Farben – die einmaligen Kreationen aus der Kunsthandwerkstatt „Hans im Glück“ kann man kaum mit Worten beschreiben, man muss sie gesehen haben. Dabei gleicht keines der Unikate dem anderen, sämtliche Werkstücke der Phantasie sind einmalig in ihrer ganz eigenen Ästhetik, entwickeln ihren einzigartigen Charakter im kreativen Entstehungsprozess, der immer wieder neue Facetten, Farbenspiele und Feinheiten hervorbringt.

Verschiedenste Wesen aus der Märchenwelt, verschmitzte Wichtel, zauberhafte Zwerge, hilfreiche Heinzelmännchen, freche Trolle und edle Elfen, bevölkern die Ausstellungsräume in Nieheim, Am Kapellenberg 26, je nach ihrer Natur und Eigenart mal sprühend bunt, mal feurig farbenfroh, mal dezent und zurückhaltend, mal lustig und mal frech gestaltet. Ebenso vielfältig und mit einem Lächeln gestaltet ist die „Hans im Glück-“Tier- und Pflanzenwelt, leuchtend bunte Hähne, lebhaft lustige Hühner und kecke Küken, liebliche Libellen oder niedliche Raupen beleben den Raum; bunte Blüten und Blumen-Knospen schaffen den stilvollen Rahmen.

Eine besonders reiche Palette an phantastischen Möglichkeiten bieten die Laternen und Blumenübertöpfe, die in den verschiedensten Größen und Designs das Auge erfreuen. Als Türme, wunderliche Häuser, Burgen, Blumen, Figuren dem Wasser-Reich oder einer fernen Welt zeugen sie von den unendlichen gestalterischen Möglichkeiten, jede für sich genommen ein individuelles Kunstwerk, allen gemeinsam aber ist die kreative Sprache, die sämtliche hier versammelten Objekte eint.

nestAus den verschiedensten Materialien – wobei Holz und vielerlei Farben im Mittelpunkt stehen, aber auch Metall, Glas und Gegenstände aus der Natur inspirierende Rollen spielen – entstehen in aufwändiger, oft viele Arbeitsgänge umfassender Herstellung die Figuren und Formen, die mittlerweile viele Wohnungen und Gärten schmücken. Frühlingshaft leuchtend und herbstlich dezent, sommerlich bunt und winterlich stimmungsvoll – die kreativen Objekte von Andrea Hans passen nicht nur in jede Jahreszeit, sie sind zudem geeignet, drinnen wie draußen das Auge zu erfreuen. Jahrelange Erfahrung und sorgfältige Bearbeitung sorgen dafür, dass die leuchtenden Farben auch unter Wettereinfluß bestehen, sodass die Kreationen ebenso im Garten glänzen wie im Wohnzimmer wirken können.

Andrea Hans  |  Am Kapellenberg 26  |  33039 Nieheim  |  Telefon 05274-8396